World Cafe – ein inspirierender, kreativer Dialog

Zentrales Thema des World Cafes ist es, sich über ein übergeordnetes Thema in mehreren Gesprächsrunden mit unterschiedlichen Gesprächspartnern auszutauschen. Die Gedanken, die an den einzelnen Tischen ausgetauscht werden, sollen dabei vernetzt werden. Die so genannte „Cafe-Etikette“ legt die Regeln für den Gedankenaustausch und die Vernetzung festlegt. In jeder Gesprächsrunde bleiben die Gastgeberinnen an ihrem Tisch sitzen und vermitteln die Gedanken der jeweiligen Tischrunde an die neuen Gesprächspartner, während die anderen als Reisende die Ideen des Tisches in die nächste Gesprächsrunde an ihrem neuen Tisch tragen.
Die vielen Ideen fügen sich so zu einem großen Gedankenteppich oder einem Netz miteinander verbundener Gedanken und Ideen.

World Cafe
Anzahl der Teilnehmer/innen: 20 - 200 Personen
Dauer: 3 Stunden bis 1 Tag